Freitag, 26. August 2016

Aktion: Show it Friday - Das erste Buch im Lieblingsgenre

 

Jenny von Seductive Books und Sunny von Sunnny's Magic Books haben sich diese kleine und feine Aktion ausgedacht. Jeden Freitag stellen sie drei Fragen zu einem vorgegebenen Thema. Heute fragen sie nach dem ersten Buch des Liebingsgenres.


  Zeige ein Buch, welches das erste Buch aus deinem heutigen Lieblings-Genre ist

 Ich wollte schon anfangen zu meckern und die alte Leier abspulen: Ich habe kein Lieblingsgenre, alle Genres sind gleich gut, etc. Als ich die Aufgabe noch einmal las und entdeckte, dass nach dem heutigen Lieblingsgenre gefragt wurde, war ich sehr begeistert.

 Steampunk. Das ist mein heutiges Lieblingsgenre. Das erste Buch, das ich gelesen habe, war der erste Band der Reihe Magnificent Devices von Shelley Adina: Lady of Devices.


Wie ist deine Meinung zu dem Buch?
Ich war total fasziniert, so etwas hatte ich bis dahin noch nie gelesen. Das Buch hat mich in eine andere Sphäre katapultiert. Piratenzeppeline, hyperschnelle Dampfloks, dampfbetriebene Laser(?)pistolen. Und eine selbstbewusste Lady im viktorianischen London als Queen der Straßenkinder. Das hat mich umgehauen und ich war dem Steampunk sofort verfallen.

 


Wie ist deine Meinung zu dem Cover des Buches?
Ich bin mir nicht ganz sicher, was ich davon halten soll. Auf jeden Fall ist es geheimnisvoll. Und man sieht sofort, dass die Dame auf dem Bild aus dem Steampunk kommt. Mehr gibt das Cover leider nicht her, es  ist nicht gerade spektakulär.
 

Hast du schon andere Bücher des Autors gelesen? Wenn ja wie waren diese?
Ich habe die Reihe natürlich weiter gelesen. Damals ging sie bis zum dritten oder vierten Band. Heute habe ich festgestellt, dass gerade Band 7 erschienen ist. Ich bin immer noch sehr begeistert von der Reihe.
Die Autorin Shelley Adina schreibt auch unter dem Pseudonym Adina Senft so genannte Amish Romance, Vampirromane und Romane über religiöse Sekten, alles YA.

SHARE:

Kommentare

  1. Guten Morgen Liebes,

    Steampunk habe ich bisher leider kaum gelesen. Lediglich zwei Bücher... Die haben mir aber sehr gut gefallen :D

    Liebe Grüße
    Charleen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Moin Charleen,
      Es gibt ja auch nicht besonders viele Bücher in dieser kleinen Sparte. Vielleicht mag ich sie deshalb so gerne. :-)

      LG, loralee

      Löschen
  2. Guten Morgen :)

    Ich bin erstmal über den Begriff Steampunk gefallen, weil mir der in der Literatur noch nicht untergekommen ist. Allerdings war mir dann doch bekannt, worum es bei Steampunk geht :)
    Gelesen habe ich aus dem Genre aber leider noch nix.

    Meinen Beitrag findest du *HIER*

    Liebe Grüße
    Andrea von Bücher - Seiten zu anderen Welten

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Andrea,
      ich kannte erst das Genre und dann habe ich erst entdeckt, dass es eine ganze ... ja, .... Bewegung (?) gibt. Sehr spannend.

      Löschen
  3. Huhu,

    das Buch kenne ich noch nicht. Ich musste gerade erstmal googlen was Steampunk ist :D Ich glaube ich habe noch kein Buch von dem Genre gelesen. Zumindest nicht, dass ich wüsste.

    Toll, dass du bei unserer Aktion dabei bist :)

    Liebe Grüße

    Sunny

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Sunny,
      wenn du Fantasy und historische Romane magst, könnte es etwas für dich sein. :-)

      Liebe Grüße
      loralee

      Löschen
  4. Hey :)

    Ich habe bisher noch kein Buch im Bereich Steampunk gelesen, glaube ich ;) Ich weiß auch nicht, ob es ganz mein Genre ist.

    Liebe Grüße
    Jenny <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Versuch es doch einfach mal. Als Einstieg ist zB die Antalogie von Rohlman/ Engels schön, weil es sich um Kurzgeschichten handelt:

      https://www.amazon.de/D%C3%A4monen-Dampfkraft-David-Michel-Rohlmann-ebook/dp/B01CCYCZ3Q/ref=dp_olp_1

      LG

      Löschen
  5. Hey,

    das Buch kenne ich leider nicht, aber Steam Punk mag ich, also werde ich es mir genauer anschauen :) Es klingt auf jeden Fall gut.
    Unser Beitrag

    Liebe Grüße,
    Kerstin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Kerstin,
      Wenn du Steampunk magst, dann lohnt es sich, reinzuschauen. Ich fand es toll, mal eine selbstbewusste Frau als Hauptfigur zu haben, ohne Klischees oder gleich schwach zu werden, sobald ein gut aussehender Mann um die Ecke kommt.

      LG, loralee

      Löschen
  6. Hallo,

    ich habe bisher nur ein Buch gelesen, von dem anderen sagten, dass es Elemente des Steampunks beinhaltet: Windjäger von Jim Butcher. Da ich mich in diesem Genre gar nicht auskenne, weiß ich leider nicht, ob das auch wirklich so ist, aber ich bin zumindest auf dein vorgestelltes Buch neugierig. ;)

    Liebe Grüße,
    Silke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Silke,
      schön, dass ich deine Neugierde wecken konnte. Das Buch von Jim Butcher kenne ich nicht, deshalb kann ich dazu gar nichts sagen. Aber ich werde es mir mal ansehen.

      LG
      loralee

      Löschen
  7. Hallo Silke,
    bisher kannte ich noch nicht dieses Buch, aber es ist auf meiner Wuli gelandet. Das ist mein Beitrag

    http://follow-you-and-your-dreams.blogspot.de/2016/08/show-it-friday-12.html

    Liebe Grüße
    Betti

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Betti,
      oh wie schön! Dann landet es hoffentlich bald auf deinem Nachttisch oder dem Lesesofa... :-)
      LG, loralee

      Löschen
  8. Hi! Freut mich, dass dir meine Frage doch noch gefallen hat ;-)
    Das Genre sagt mir gar nichts, aber hört sich interessant an - zumindest dieses Buch, muss ich mir mal genauer ansehen. :-)

    LG, Kerstin
    Mein Beitrag

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Kerstin,
      schön, dass du vorbei gekommen bist. Ich finde, dass es sich auf jeden Fall lohnt. Wenigstens zu schnuppern. :-)
      LG

      Löschen

Ich freue mich sehr über Kommentare von euch!

© Lora liest. All rights reserved.
Blogger Designs by pipdig