Sonntag, 3. April 2016

Aktion: 3 of a kind - all- time favourites

 3 of a Kind - ein Blogprojekt vom kopf.kino

Three of a kind feiert Einjähriges! Herzlichen Glückwunsch Sas, dass du dir diese tolle Aktion ausgedacht hast! Gesucht werden drei Medien (Buch, Film, Serie, ...), die ein bestimmtes (anspruchvolles) Kriterium erfüllen. Dieses Mal ist es eine "Jubiläums-Aufgabe", die einfacher ist als sonst. Mein Problem ist, dass sie so einfach ist, dass es mir schwer fällt, zu entscheiden, welche Top 3 Lieblingsmedien ich jetzt vorstellen soll.

 Dazu kommt noch, dass sich die Lieblinge auch mal im Laufe der Zeit ändern können. Und das auch gerne mal in rasanter Abfolge. Bei Büchern, zum Beipiel, ist oft das Buch, das ich gerade lese mein absoluter Liebling. Einfach, weil ich mich in die Geschichte vertieft habe. Heute fange ich mit der Vorstellung bei den Serien an. Ich bilde Mi ein, dass damit leichter ist.

Transparent ist eine Serie über eine amerikanische Familie, die damit klar kommen muss, dass der Familienvater im hohen Alter damit herauskommt, dass er gerne Frauenkleider trägt. Er wirbelt damit bei seinen Kindern eine Menge Staub auf. Dennoch bleibt er der Ruhepol der Familie, deren Mitglieder es sich mit der Selbstfindung sehr schwer tun. Ich finde die Serie frisch und witzig, aber nicht übertrieben. Was ich auch daran mag ist, dass sie nicht wertet, sondern eher neutral dokumentiert, was in der Familie passiert. Es gibt schon zwei Staffeln, die dritte ist für diesen Herbst angekündigt.



Ich sage es immer wieder und muss es leider hier auch wiederholen: Mein Lieblingsbuch ist und bleibt doch nach längerem Überlegen "Der Herr der Ringe."  Ich glaube, mehr brauche ich an dieser Stelle nicht zu sagen.


So, jetzt wird es ein bisschen schwierig mit der Entscheidung. Mein Blick wandert über das Bücherregal und bleibt am Comic  "The Walking Dead" hängen. Ok, das passt.

In der Geschichte wird untersucht, wie unterschiedlich die Menschen in Extremsituationen reagieren, sich entwickeln und miteinander umgehen können. In diesem Fall hat sich der Großteil der Menschheit in Zombies verwandelt und nur ein keiner Teil ist verschont geblieben. Es könnte aber theoretisch auch eine völlig andere Extremsituation entstanden sein, denn die Zombies stellen einfach nur in diesem Fall die unwirtliche Kulisse, vor der sich das Schicksal der "Überlebenden" abspielt.


SHARE:

Kommentare

  1. Hallo Lora!

    Ah, ich habe schon nach dem letzten 3 of a kind irgendwie gedacht, dass bei dir der Herr der Ringe auftauchen wird :)
    Ich hätte mich auch dafür entschieden, aber ich habe bereits mehr als 3 Medien gefunden, die ich für immer und ewig verehren werde. ,,The Walking Dead" habe ich zwar nicht gelesen (die Serie schaue ich derzeit auch nicht) finde ich aber wegen seines Themas ziemlich interessant - Überleben während einer Zombie-Invasion muss sicher eine gewaltige Herausforderung darstellen ...

    LG Julia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Julia,
      Ganz lieben Dank, du hast mich ja schnell durchschaut, was Herr der Ringe angeht. Nun bin ich sehr gespannt auf deinen Beitrag und flitze fix zu dir rüber. :-)
      LG, loralee

      Löschen
  2. "Der Herr der Ringe" möchte ich auch irgendwann mal lesen bzw. es wieder versuchen (damals mit 12 wars nicht so meins). Aktuell habe ich aber den Hobbit auf dem SUB. TWD ebenfalls. Eine Ausgabe auf Spanisch jedoch, da im Urlaub gekauft :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh ja, HDR hätte ich mit 12 auch nicht gemocht. Die ersten 30-50 Seiten sind nicht so toll, aber dann wird es genial. TWD auf Spanisch? Interessant...
      LG loralee

      Löschen
  3. Huhu,

    ich finde, das ist eine super Auswahl. Das mit den sich ändernden Favoriten kann ich vollkommen nachvollziehen. Ich glaube, das ist auch mehr oder weniger der Grund, warum ich keine Serien oder Bücher habe, die ich als "all tine favourite" bezeichnen würde...

    "Transparent" möchte ich auch noch schauen. Im Moment habe ich kein Amazon Prime, aber wenn sich das ändern sollte, ist das wohl die erste Serie, die laufen wird ;) Sie wird ja wirklich überall hoch gelobt...

    Liebe Grüße
    Sas

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das freut mich sehr, liebe Sas! :-) Ich glaube, dass dir Transparent auch gefallen wird. Ich kann die nächste Staffel kaum erwarten.
      LG, loralee

      Löschen

Ich freue mich sehr über Kommentare von euch!

© Lora liest. All rights reserved.
Blogger Designs by pipdig