Freitag, 26. Februar 2016

Aktion: Follow Friday #4

Follow Friday ist eine Aktion von A Bookshelf full of Sunshine. Sie bietet die Möglichkeit, neue Blogs kennenzulernen und Antworten auf interessante Fragen zu lesen. Ich schaue gerne ab und zu bei dieser Aktion vorbei, denn es gibt hier immer wieder Neues zu entdecken.

 Die heutige Frage lautet:

Wie steht ihr zu detaillierten Sexszenen in Büchern?
Wenn sie in den Flow der Geschichte passen, warum nicht? Wenn aber die Handlung nur gestrickt ist, um Sexszenen zu plazieren, ist mir das zu plump, pornographisch und uninteressant.

Ich wünsche euch einen angenehmen Freitag und ein wunderschönes Wochenende!

SHARE:

Kommentare

  1. Guten Morgen Loralee,
    ich bin auch nicht scharf auf Bücher, in denen es nur um Sex geht, ist mir meist zu langweilig. Aber ab und zu mal eine schöne Szene in die Handlung eingebettet ist total okay, wenn es gut geschrieben ist, was leider nicht jeder Autor kann.
    Hier geht's zu meinem Beitrag
    Liebe Grüße
    Lilli

    P.S.: Ich folge dir jetzt. Vielleicht magst du auch?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Lilli,
      ich denke, bei dieser Frage sind alle einer Meinung. Ich glaube auch dass es gar nicht so einfach ist, gute Sexscenen zu schreiben. Das wird unterschätzt.

      Danke für's Folgen, ich folge dir auch. :-)
      LG, loralee

      Löschen
  2. Guten Morgen Loralee,
    mir geht's da ähnlich wie dir!
    Hier ist mein heutiger Beitrag.
    Liebste Grüße und einen schönen Start ins Wochenende!
    Charleen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Charleen,
      stimmt,hier sind wir eindeutig einer Meinung. :-)
      Hab auch ein schönes Wochenende!
      loralee

      Löschen
  3. Guten Morgen,

    ich lese schon auch gerne mal erotische Literatur - aber der Grat zwischen "anregend beschrieben" und "Schmuddelkram" ist da echt schmal.

    Mein Beitrag: https://buechersindfliegendeteppiche.wordpress.com/2016/02/26/follow-friday-12/

    Viele Grüße
    Babsi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Babsi,
      oh ja, ich glaube auch, dass es schwierig ist, den Punkt nicht zu überschreiten wo es schlüpfrig und billig wirkt.
      LG, loralee

      Löschen
  4. Hallo Loralee,
    ich bin da ganz ähnlicher Meinung wie du.

    Meinen heutigen Beitrag findest du hier:
    http://zeilensehnsucht.blogspot.de/2016/02/aktion-deutscher-follow-friday-26022016.html
    Liebst, Phyllis.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Phyllis,
      ich schau dann fix bei dir rein. Bin etwas spät dran.
      loralee

      Löschen

Ich freue mich sehr über Kommentare von euch!

© Lora liest. All rights reserved.
Blogger Designs by pipdig