Montag, 4. Januar 2016

Abschluss Sparfuchs Challenge


Und schon ist es Zeit für den abschließenden Kassensturz bei der Sparfuchs Challenge von Nine, Nine im Wahn. Bevor ich aber mit den harten Statistiken anfange (haha, wer hätte gedacht, dass ich mich in der Freizeit damit freiwillig beschäftige), möchte ich gerne mein Fazit zu der Challenge mit euch teilen.

Bei der Sparfuchs Challenge geht es darum, eine bestimmte kleine Summe Geld pro 50 gelesener Seiten einzusparen. Kauft man ein Buch, muss das mit dem Ersparten verrechnet werden. Wenn man nicht aufpasst, stürzt man also ruckizucki ins Minus und muss eine Menge lesen, um wieder in die schwarzen Zahlen zu kommen.

Ich bin zwar recht spät erst beim Sparfuchs eingestiegen, aber es hat gereicht, um Blut zu lecken. Ich will mehr davon!!! Auch wenn mein SuB in den 3 Monaten kaum geschrumpft ist, habe ich es trotzdem geschafft eisern zu bleiben und wenige neue Bücher anzuschaffen. Auch wenn es extrem schwer fiel, einen großen Bogen um das Buchgeschäft meines Vertrauens zu machen, an das ich mehrmals täglich vorbei komme. Von Online und Weihnachten möchte ich gar nicht erst anfangen. Spannend fand ich die monatlichen Schwerpunkte und den Austausch über die Facebook Seite. Das war beides sehr motivierend.

So, und nun zum Kassensturz. Ich teile hier nur die Eckpunkte mit. Wer Details erfahren möchte, auch zu den gelesenen Büchern, schaue bitte hier.

Ich habe von Mitte Oktober bis Dezember 15 Bücher gelesen und nur vier neue Bücher angeschafft. Mein SuB ist insgesamt um sechs Bücher geschrumpft auf 97. YEAH!! UNTER 100 !! Tja, und mein mageres Guthaben beträgt 1,96 Euro. Alles in allem bin ich super zufrieden mit dem Ergebnis.

Sprachs, und machte direkt am 1. Januar eine riesige Buchbestellung mit einem breiten Grinsen im Gesicht!

Lieben Dank an Nine für die Organisation der Challenge, das hast du super gemacht. ich freue mich jetzt schon auf mehr.


SHARE:

Kommentare

  1. Hallo Lora,

    das war ja ein schöner Erfolg! Ich bin beim nächsten Mal auch sicher wieder dabei. Es hat Spaß gemacht.

    Liebe Grüße,
    Nicole

    P.s.: Ich werde jetzt auch mal Bücher bestellen ... :-P

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Nicole,
      darüber freue ich mich auch. Ich hoffe bloß, dass der SuB nicht bis zum nächsten Mal ins Unermessliche wächst...

      Löschen
  2. Huhu,
    Mir hat die Sparfuchschallenge auch super viel Spaß gemacht. Ich freue mich schon auf die nächste Runde.

    LG
    Steffi♥

    AntwortenLöschen

Ich freue mich sehr über Kommentare von euch!

© Lora liest. All rights reserved.
Blogger Designs by pipdig