Samstag, 26. Dezember 2015

Aktion: Lesend und blubbernd durch die Weihnachtszeit #6


Heute geht es weiter mit Anka's tollen Weihnachtsaktion mit schönen Aufgaben, die eine unerwartete Überraschung mit sich bringen - und mich in eine kleine Bedrängnis stürzen.

 Jetzt sei ihr aber neugierig geworden, oder? Hier kommt erst mal die Liste der Aufgaben für heute:

Aufgaben für Samstag
  • Heute drehen wir den Spieß um! Gönne dir heute ein paar Minuten Zeit, in denen du dich in Ruhe AUF DEINEM BLOG umschaust. Gibt es etwas, das du verändern möchtest? Was gefällt dir besonders gut und woran möchtest du arbeiten? Welche Beiträge planst du für die nächsten Tage/Wochen? Lass uns an deinen Ideen teilhaben und wir verraten dir, auf welchen Beitrag wir uns am meisten freuen!
  • Statte mind. 5 Blogs von der Teilnehmerliste einen Besuch ab, auf denen du bisher nicht vorbeigeschaut hast und stimme ab, auf welchen Beitrag du dich in nächster Zeit am meisten freuen würdest (hier empfiehlt es sich, diese Aufgabe erst gegen später zu erledigen, wenn die meisten Teilnehmer ihr Update gepostet haben)
  • Heute wollen wir GEMEINSAM lesen! Ich lade dich ab 21:00 Uhr zur Langen Lesenacht ein. Hier erwarten dich nicht nur jede Menge Lesemotivation, sondern auch neue spannende Fragen und Aufgaben! 
8:33 
Gestern habe ich nicht mehr gelesen, als ich mit dem Buch durch war. Ich weiß nicht wie es euch geht, aber ich brauche oft ein bisschen Zeit, um das Buch nachklingen zu lassen und eine Rezi zu schreiben, bevor ich mit einem neuen Buch anfangen kann. Und ganz besonders, wenn es sich um einen Genrewechsel handelt.

Mein Blog, das hatte ich schon in früheren Posts dieser Aktion erwähnt, gefällt mir noch ganz gut. Nur die Rezensionsseite ist mir zu unübersichtlich. Und mal ehrlich, wer sortiert bzw. sucht Bücher nach Titeln? Also habe ich mir Inspiration geholt und bin bei den Seiten von Anka und Lielan hängen geblieben. Ihr dürft also gespannt sein, was sich in den nächsten Tagen auf diesem Blog tun wird.
 Einen Rück- und Vorblick habe ich schon (etwas verfrüht) gemacht. Vielleicht nehme ich wieder an einer Blogtour teil. Wenn du also eine organisierst, sprich mich an :-)
Vielleicht weite ich auch meine Interviews aus und schaue auch mit Blogger*innen über den Tellerrand. Hättet ihr Lust dazu?

Was die 3. Aufgabe angeht, kommen wir zur unerwarteten Überraschung: Ich freue mich sehr, dass Anka eine Lesenacht heute organisiert. Leider findet heute eine weitere Lesenacht statt an der ich gerne teilnehmen möchte und ich bin mir nicht sicher, wie ich jetzt vorgehen soll. Ich glaube, ich werde einfach heute Abend spontan entscheiden.

13:00 
Meine besuchten Blogs:
Mein kleines Bücherzimmer, ein süßer Blog mit Wildwestfeeling
A Winter Story liebt Wölfe und wünscht sich einen Header mit Wolfsspuren.
Uwe's Leselounge ist mir zwar nicht neu, aber ich musste einfach nochmal vorbei schauen.
Eine kleine Bücherwelt, ein schöner kleiner Blog
Buchmomente, ein schöner bunter Blog einer ganz lieben Frau.

18:30
Ich habe heute das Lesen auf den Abend verlegt und stattdessen die Rezi für den Krimi fertig geschrieben. Die kommt jetzt gleich online. Und dann geht's ab mit Basaltblitz!

Anka's lange Lesenacht

22:00 (Lesestatus 0%)
Mit welchem Buch startet ihr in die heutige Lesenacht? Setzt ihr euch ein festes Leseziel?
Ich musste doch noch den Tatort ansehen und dabei ein bisschen stricken. Aber jetzt bin ich bei der Lesenacht von Anka dabei mit Basaltblitz! - Ein Held wird geboren. Es ist ein kurzes frisches witziges Buch. Ich hatte schon einen Band aus der Reihe gelesenn und fand ihn ganz witzig. Deshalb bin ich gespannt darauf, wie es überhaupt losgeht. Ein Ziel habe ich nicht.


Stell dir vor, der/die Protagonist/in aus deinem aktuellen Buch hätte an Heiligabend an deiner Tür geklingelt. Wie hättet ihr Weihnachten verbracht? Gemeinsam? Oder hättest du ihn/sie gar nicht reingelassen?
Ich muss erst noch anfangen zu lesen, aber ich würde sagen Weihnachten wäre mit Nick sehr lustig und chaotisch gewesen. Er ist eben ein typischer, etwas nerdiger Jugendlicher. ein Chaot mit Superkräften. :-)

22:47 (Lesestatus 20%)
Oh Mann, mir fallen jetzt schon fast die Augen zu. Leute, ich werde heute nicht mehr alt...

23:00
Zeigt oder beschreibt uns euer Leseplätzchen! Wo verbringt ihr die heutige Lesenacht - physisch und literarisch?
Ich zeige euch das Chaos lieber nicht. Aber beschreiben kann ich es ja. Ich sitze und halb liege auf dem Sofa. um mich herum eReader, Laptop, Essen, Trinken, gemütliche Kissen und Wolldecke. Ach ja, und schräg hinter mir, aber so dass ich ihn im Augenwinkel noch sehen kann, der Weihnachtsbaum. Hell erleuchtet natürlich.  

Und jetzt wanke ich ins Bett. Gute Nacht allerseits!  
SHARE:

Kommentare

  1. Hey :)

    Na dann bin ich ja mal gespannt wie deine Rezi Seite demnächst aussehen wird! Die könnte ich so zum neuen Jahr definitiv auch mal wieder updaten ... :D Ich weiß noch wie ewig das gedauert hab, als ich die angelegt habe *lacht*

    liebe Grüße, Mikki

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Mikki,
      oh ja, ich bin auch sehr gespannt :-) Ich hoffe, das es dieses Mal weniger Arbeit kostet. :-)
      loralee

      Löschen
  2. Huhu Lora,

    jetzt habe ich es endlich geschafft, mir Deinen Blog anzuschauen und er gefällt mir wirklich gut.

    Was Deine Planung angeht, so bin ich besonders gespannt auf Deine Interview- Reihe. Ich überlege ja auch schon länger, einmal Blogger vorzustellen.

    Liebe Grüße,
    Ira

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Ira,
      schön, dass du es geschafft hast. Es sind ja sehr viele spannende Blogs bei der Aktion.
      Wir haben natürlicherweise eher die Autoren im Blick. Dabei gibt es so tolle Blogs. Da kann man die Blogger*innen, die dahinter stehen auch mal kennen lernen.
      Schön, dass du hier warst.
      LG loralee

      Löschen
  3. Huhu, ich bin auch schon sehr gespannt, wie dann deine Rezis organisiert werden und finde es sehr hübsch hier - schon klar und übersichtlich. Ich bin tatsächlich jemand, ich suche auch nach Titel - es kommt halt immer darauf an, was ich so will. Wenn ich gezielt nach Rezensionen zu einem bestimmten Buch suche, dann ist nach Titeln perfekt. Wenn ich mich Anregungen für neue Lektüren brauche, dann finde ich nach Bewertung super und manchmal sucht man halt auch einfach nach weiteren Büchern von einem Autor - also, für jeden und für jede Situation liegt die Suche wahrscheinlich anders :D. Ich hab deswegen bei mir nach Titel, Autor und Bewertung je eine Seite :D. Aber in der Regel suchen wahrscheinlich die meisten nach Autor oder Bewertung. Das mit den Interviews und dem Über den Tellerrand fänd ich sehr spannend :) glg Franzi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Franzi,
      lieben Dank für dein Feedback. Der ist sehr hilfreich. Ich bin selber schon gespannt, was aus der Seite wird. Und ich hoffe natürlich, dass ihr euch damit zurecht findet.
      Lieben Dank auch für dein Kompliment. Es freut mich, wenn mein Blog ankommt. :)
      LG loralee

      Löschen
  4. Hallo Loralee,

    eigentlich habe ich ja schon meine 5 Blogs besucht und bin durch Zufall dann doch auf Deinen Blog noch gestoßen. Mir ist hier was ins Auge gestoßen, was mich zu diesem Kommentar anreitz. Und zwar stellt Du die Frage:
    Vielleicht weite ich auch meine Interviews aus und schaue auch mit Blogger*innen über den Tellerrand. Hättet ihr Lust dazu?"
    Ein klares JA, das würde mich interessieren. Denn so kann man evtl tolle neue Blogs kennenlernen (die man bei Ankas Aktion nicht kennengelernt hat).
    Liebe Grüße
    Anja vom kleinen Bücherzimmer

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo liebe Anja,
      oh wie schön, das freut mich sehr, dass dir die Idee gefällt! :-) Und dass du dafür extra "rein" gekommen bist. Ganz lieben Dank.
      LG loralee

      Löschen
    2. ey, ich habe gerade jetzt erst gelesen, das mein Blog " mit Wildwestfeeling" ist. DAS ist ja mal ein Kompliment!! Dankeschön :-)
      Da ja nun Ankas Aktion zu Ende ist, möchte ich hier ganz liebe Abschiedgrüße hinterlassen.
      Aber hier bei Deinen Blog heißt es nicht, aus dem Augen aus dem Sinn, sondern weiter lesen. Denn ich habe mich hier als Leser eingetragen. Denn Dein Blog hat was... was genau, kann ich nicht sagen, aber er lädt ein zum Verweilen und Stöbern.
      In diesem Sinne liebe Winkegrüße
      Anja vom kleinen Bücherzimmer

      Löschen
    3. Oh ja,
      ich denke wir werden bestimmt noch weiterhin von einander lesen. Da freue ich mich sehr drauf.:-)
      Liebe Grüße
      loralee

      Löschen
  5. Hallo :)
    Oh, ich weiß echt gut, was du mit "nachklingen" meinst. Des Öfteren denk ich, dass ich doch nicht direkt ein neues Buch anfangen kann. Aber irgendwie bin ich dann doch so ein stressiger Mensch, dass ich denke, dass mir sonst die Zeit davon läuft...wer weiß, vielleicht werde ich mit dem Alter ja auch mal weiser ;)
    Deine Ideen für den Blog und auch die kommenden Pläne klingen doch alle sehr gut!
    Ganz liebe Grüße,
    Julia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Julia,
      mein "Lesemantra" könnte dir helfen: "Genieße jedes einzelne Buch, du schaffst es sowieso nicht alle Bücher der Welt zu lesen!" Zumindest nicht in diesem Leben. :-)
      Toll, dass dir meine Pläne gefallen. Dann bin ich ja auf dem richtigen Weg.
      LG loralee

      Löschen

Ich freue mich sehr über Kommentare von euch!

© Lora liest. All rights reserved.
Blogger Designs by pipdig