Samstag, 26. September 2015

Aktion: Lesenacht im September

 

Es ist wieder soweit. Ein Monat ist rum und es ist wieder Lesenacht bei Henny von Bellezza-Ribelle. Ich bin ganz wild auf Lesenächte und habe deswegen eine Übersicht gemacht, damit mir keine entgeht. Vielleicht ist sie auch für euch nützlich. Jetzt konzentriere ich mich auf diesen tollen Abend. Ich bin sehr gespannt auf die Bücher, die dieses Mal gelesen werden. Der Countdown läuft, Start ist 19:00 Uhr.



19h
Welches Buch werdet ihr heute Abend lesen und habt ihr schon einmal etwas von dem Autor/der Autorin gelesen?
Ich lese heute Abend "Das Licht der Welt" von Daniel Wolf, ein historischer Roman.Den ersten Teil, "Das Salz der Erde" habe ich vor einigen Jahren gelesen und fand es sehr interessant und spannend. 
Lesestatus: 736/1136

20h (S. 741)
Oktober ist Buchmessen-Monat. Fahrt ihr zur FBM? Wenn ja, worauf freut ihr euch am meisten und was sollte man deiner Meinung nach auf keinen Fall verpassen?
Nein, ich bin dieses Jahr nicht dabei. Ich würde gerne mal hinfahren, ich war nämlich noch nie auf einer Buchmesse. Vielleicht klappt es nächstes Jahr. :-)

21h (S.741)
Wir alle kennen sie: diese Bücher, die einen so lieb und nett anlächeln und die uns insgeheim anflehen gekauft zu werden. Doch dann passiert es, sie liegen auf dem SuB.. und liegen... und liegen.. und verstauben nach und nach. Welches Buch musstet ihr unbedingt haben, habt es aber immer noch auf dem SuB liegen?
Das Buch, das ich gerade lese lag irre lange auf dem SuB. Jetzt habe ich aber meine knallharte SuB Abbauphase gestartet und da musste als erstes dieses Buch dran glauben, von dem ich übrigens in der letzten Stunde keine einzige Zeile gelesen habe. So ist das bei den Leserunden mit interessanten Fragen. :-) Aber zurück zum Thema: Henny hat auch einen sehr wichtigen Punkt angesprochen: Das schwarze Loch eReader. Ganz böse SuB-Falle!! 

22h (S.741)
Mit welchem Buchcharakter würdest du dich gerne auf einen Kaffee verabreden und wieso? 
Ich beantworte diese Frage noch und dann verschwinde ich ins Bett. Ich war den ganzen Tag an der frischen Luft --- beim Wandern. Zu viel Sauerstoff ist gar nicht gut für lange Lesenächte. :-)

Die Frage: Gar nicht so einfach zu beantworten, es sind so viele. Deshalb halte ich mich an die aktuellen. Das wäre für mich Hud aus Sherman's End von C.R. Schmidt. Ein schrulliger Kerl, der sich durch eine dystopische Welt schlägt. Mit dem kann man bestimmt Pferde stehlen und lustige Wortspiele spielen. Er ist ein Kumpeltyp und ich würde gerne wissen, wie es ist in einer solch unwirtlichen Welt zu leben.

So, ich verschwinde jetzt. Und wünsche euch noch ganz viel Spaß. Die restlichen Fragen beantworte ich dann morgen und streife auch nochmal durch die Blogs. Tschüssi!! 

23h 
Bald ist Halloween! Lest ihr zu dieser Jahreszeit gruseligere Bücher oder lasst ihr euch von Feiertagen nicht beeinflussen?
Nein, ich bin keine Saisonleserin. Ich lese, was mir unter die Finger kommt und spannend zu werden verspricht. Gruselige Bücher lese ich sowieso äußerst selten. Dafür bin ich zu schreckhaft.

00h  

Wie viel hast du heute Abend gelesen und wie gefällt dir dein Buch bisher? 
Das Buch gefällt mir sehr gut. In der Mitte wurde es etwas langatmig, aber das legte sich schnell. Im Licht der Welt geht es um eine fiktive Stadt in Lothringen, die an der Salzstraße liegt und versucht, ich gegen große und reichere Städte, wie Metz, zu behaupten. Hauptprotagonist ist Michel Fleury, der Bürgermeister der Stadt, und seine Familie. In dieser Lesenacht habe ich nur 5 Seiten gelesen, ich habe wahrscheinlich damit einen ekord aufgestellt. :-) Ich bin darüber aber nicht traurig, schließlich hatte ich gestern Abend viel Spaß mit lieben Bloggerinnen.
SHARE:

Kommentare

  1. Hallo meine Liebe!

    Da hast du dir ja noch was vorgenommen :-)
    Die Bücher von ihm sollen ja richtig toll sein, aber ich muss zugeben, dass ich mich aktuell nicht auf solche "Wälzer" einlassen kann.

    Viel Spaß beim Lesen! :-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke schön!
      Oh ja, ich hatte zwischendurch auch kurz einen Hänger - und das Buch auch. Aber abgesehen davon ist es wirklich sehr interessant und spannend.

      Löschen
  2. Guten Abend!

    Ich bin heute auch mit dabei :)
    Ohhh, Das Licht der Welt fand ich toll! Du bist ja eh schon ganz schön weit :) Den ersten Band fand ich ein bisschen besser, aber trotzdem ist der zweite auch richtig toll geschrieben - ich glaub, da wird sogar noch ein dritter kommen soweit ich weiß?

    Viel Spaß noch und liebe Grüße, Aleshanee

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Aleshanee,
      schön, dich hier zu sehen! :-) Ich finde das erste auch besser. Aber dieses ist trotzdem spannend. Der dritte Band kommt nächstes Jahr raus und im November ein Spin-off.
      Also Daniel Wolf satt!
      LG
      loralee

      Löschen
    2. Ah ja, hab ichs doch noch richtig in Erinnerung gehabt :)

      Ich wünsch dir dann eine gute und erholsame Nacht!!!

      Löschen
    3. Guten Morgen! :D

      Ich hab gestern bis 11 Uhr durchgehalten, war aber dann mit meinem Buch eh fertig, das hat prima gepasst :)

      Heut startet übrigens auf meinem Blog ein kleines Gewinnspiel, vielleicht magst du ja mitmachen?

      Liebste Grüße und einen schönen Sonntag, Aleshanee

      Löschen
    4. Oh, ich sehe deinen Kommentar jetzt erst! Danke für's reinschauen. ich war ja nicht so erfolgreich in der Lesenacht. :-) Ich habe auch schon einen Blick auf dein Gewinnspiel geworfen. Das Buch sagt mir aber nicht zu, außerdem mache ich ja bis Ende des Jahres Buchdiät: Keine Neuanschaffungen, nix ausleihen und nur den SuB abbauen (bis auf en paar Rezi-Versprechungen...
      LG
      loralee

      Löschen
  3. Hallo :D,

    wow! Da hast du dir aber einen dicken Wälzer vorgenommen! *staun* Ich kenne kein einziges Buch von dem Autor, aber wenn du (und Aleshanee) so begeistert davon seit (jedenfalls vom ersten Teil), muss ich mir die Bücher ja mal genauer anschauen :).

    Ich wünsche dir jedenfalls viel Spaß beim Lesen und alles Liebe,
    Tiana :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Tiana,
      ja es lohnt sich, diese Bücher zu lesen. Sie sind sehr spannend, aber auch interessant, weil sie sehr detaireich erklären, wie damals Städte entstanden sind und der Handel aufgebaut wurde, etc.
      LG
      loralee

      Löschen
    2. Huhu ^^,
      das könnte mich wirklich interessieren! Danke für den Tipp! Ich habe die letzten 5 Jahre in meiner Schule Bautechnik gelernt und so fasziniert mich die Bauweise der Vergangenheit sehr!
      Alles Liebe,
      Tiana

      Löschen
  4. Huhu!
    Oh wow! Wälzer-Alarm! :D Ich bin gespannt wie es dir gefällt. Für mich sind historische Romane nicht wirklich was.. Da habe ich sehr schlechte Erfahrungen gemacht :(

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh wie schade, ab und zu lese ich solche Romane sehr gerne. Und habe nie schlechte Erfahrungen gemacht.
      lroalee

      Löschen
  5. HI du,
    Respekt, das du so dicke Bücher liest, ich trau mich das immer nicht :(. Weil ich dann Angst habe zu lange dran zu sitzen, und dann die Lust am Buch zu verlieren, ich freu mich aber immer für die jenigen, die es tatsächlich durchhalten :-)
    Liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Nicole,
      solange die Spannung aufrecht erhalten wird, geht es eigentlich sehr gut. :-) Ich hatte letzte Woche eine lange Bahnfahrt (5 Std) und habe eine Menge geschafft.
      LG
      loralee

      Löschen
    2. HUhu,
      oh das tut mir leid, dass du noch nicht auf einer Buchmesse warst, aber die erste die ich in meinem Leben besuchte, war letztes Jahr die FBM ;).
      Ich bin einfach gespannt, wie es dieses Jahr wird.
      Viel Spaß dir erst mal noch, bis nachher :D

      Löschen
  6. Hey :)

    Ich wünsche dir einen gemütlichen Leseabend! Dein Buch kenne ich leider nicht, denn historisches lese ich nur sehr selten ;)

    liebe Grüße, Mikki

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke meine Liebe,
      das wünsche ich dir auch :-)
      loralee

      Löschen
  7. Hallöchen,
    dein Buch ist mir schon öfter unter die Augen gekommen, doch da ich historische Romane nicht unbedingt lese, habe ich es nie näher betrachtet, aber vielleicht ändert sich das ja mal bald.
    Noch eine schöne Lesenacht.
    Liebe Grüße
    Sara

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Sara,
      mir ist schon aufgefallen, dass Historisches nicht Jedermanns Geschmack ist. Ich lese gerne historische Romane, einfach um eine Idee davon zu bekommen, wie wohl die Menschen damals gelebt haben. Und es ist wesentlich unterhaltsamer als Geschichtsbücher (wenn auch nicht unbedingt so akurat). :-)
      LG
      loralee

      Löschen
    2. Guten Morgen,
      jaaa, aber bei mir liegt es glaube auch eher am jüngeren Alter. Also ich glaube schon, dass historische Romane spannender sind als Geschichtsbücher. :´D
      Liebe Grüße
      Sara

      Löschen
  8. Hallo :)
    Mir geht es da wie dir: Dein Buch kenne ich nicht, aber historische Romane sind auch so gar nicht meins.
    Deine Übersicht mit den Lesenächten finde ich klasse, denn darüber bin ich auch auf die heutige aufmerksam geworden :)
    LG, Steffi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke liebe Steffi,
      dann wünsche ich dir doppelt Spaß heute Abend :-)
      loralee

      Löschen
  9. Hallöchen,
    ich mache gerade eine Runde und schaue bei allen Teilnehmern vorbei :)
    Deine heutige Lektüre kenne ich leider nur vom Cover. Hab es schon oft in der Buchhandlung gesehen.

    Ich war auch noch nie auf einer Buchmesse und leider gehe ich dieses Jahr auch nicht :( Ich habe aber vor auf die LBM zu gehen und hoffe, dass das klappt :)
    Liebe Grüße,
    Kate ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Mich würde interessieren, was der Unterschied zwischen den beiden Messen ist. Weiß das jemand?
      loralee

      Löschen
    2. Die eine ist im Herbst, die andere im Frühjahr? :D Nein, ich weiß es leider nicht. Soweit ich das mitbekommen habe, ist die LBM nicht so groß wie die FBM...

      Löschen
  10. Ach wie schade, du gehst nicht nach FFM? :-(

    AntwortenLöschen
  11. Huhu,

    Ich war schonmal auf der Leipziger Buchmesse, habe mich aber damals fast nur im Mangabereich aufgehalten. War trotzdem eine tolle Erfahrung. Messen sind generell toll.
    Selbst die Metall und Technologie Messe auf der ich "nur" gearbeitet hab, hat mir total gefallen. Nächstes Jahr kommst du da auch hin^^

    LG
    Steffi♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Steffi,
      der Bereich würde mich bei der LBM auch interessieren. Ich war bisher nur auf einer Bauchtanzmesse, aber die ist der BM wahrscheinlich genauso fern, wie die Metall Messe. :-)
      loralee

      Löschen
    2. Wo ich auch war im November auf der Absolventenmesse in Köln.
      Ich mach mir immer einen Spaß daraus Kugelschreiber an den Ständen mitzunehmen^^
      Außerdem gab es auf der Absolventenmesse noch FrozenYoghurt, Berzeln, Berliner, Popkorn, Gummibärchen, nochmal FrozenYoghurt, Bioschorle, Rewe-Überraschungtüten....

      Löschen
    3. Das klingt nach einer Menge Spaß und Hüftgold. :-)

      Löschen
  12. Guten Abend,
    das ist ja ein extrem dickes Buch... Respekt dafür :) Ich persönlich könnte solche dicken Bücher nur dann lesen, wenn sie mich auch fesseln können. Ansonsten - meep. Ich weiß nicht, aber irgendwie brauche ich öfters mal eine neue Geschichte und könnte nicht ewig lang dieselbe lesen .. irgendwie komisch, ich weiß ^^
    Viele Grüße, Denise :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Denise,
      So wild ist das gar nicht. Zumindest bei diesem Buch wechseln auch die Geschichten innerhalb der Geschichte...
      loralee

      Löschen
  13. Huhu ^^,
    ich wünsche dir viel Erfolg bei deinem SUB Abbau, hoffentlich hast du mehr Erfolg damit als ich *.*
    Oh ja! Der EReader: Bester Freund und Erzfeind in einem!
    Der SUB steigt ohne, dass man es merkt, bis man in den ungelesenen Büchern ertrinken kann (bei mir leider der Fall).
    Alles Liebe,
    Tiana

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Tiana,
      ich bin auch gespannt, ob es klappt.... Die Versuchungen lauern ja an jeder Ecke.
      loralee

      Löschen
  14. Huhu! :)
    Dein Buch kenne ich leider nicht, jedoch bin ich echt stolz auf deich, dass du gerade dabei bist, deinen SuB die Stirn zu bieten. :D
    Auch finde ich es sehr amüsant, das du tatsächlich ganze 5 Seiten geschafft hast, aber ich bin auch nicht viel besser. c:

    Liebste Grüße,
    Vanessa :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Moin Vanessa,
      5 Seiten sind rekordverdächtig! :-) Es hat einfach solchen Spaß gemacht, durch die Blogs zu stromern. Ich werde deshalb auf jeden Fall heute bei Denise's Lesetag mitmachen und hoffentlich ein paar mehr schaffen.
      LG
      loralee

      Löschen
  15. Ich wünsche dir eine gute Nacht schon einmal!
    :-)
    Schön, dass wir uns wieder über den Weg gelesen sind ;-)

    AntwortenLöschen
  16. Den eReader als schwarzes Loch zu bezeichnen.. ich falle gleich um vor Liebe!! *_* So eine passende Beschreibung! Und die Bücher landen dann im "Ewiger-SuB"-Universum :D
    So, schlaf erst einmal schön! Ich freue mich, dass du mitgemacht hast, und mach dir keine Sorgen, bei Lesenächten geht es wirklich weniger ums Lesen als ums Austauschen und Blödsinn machen :P

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Henny,
      vor Liebe umzufallen ist aber auch nicht schlecht. :-) Es hat großen Spaß gemacht. Wegen der nicht gelesenen Seiten mache ich mir nun keine Sorgen. Heute ist auch noch ein Tag.

      Löschen
  17. Ich komme noch schnell vorbei um dir eine gute Nacht zu wünschen und bin beruhigt das es auch anderen so geht mit dem nicht lesen :-)

    AntwortenLöschen
  18. Huhu ^^,

    meine Abschlusstour für diese Lesenacht! Bin schon gespannt, wie viele Seiten du insgesamt geschafft hast!

    Ich wünsche dir eine gute Nacht und noch ein schönes Wochenende!
    Alles Liebe,
    Tiana

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. HeyTiana,
      über 5 Seiten bin ich nicht hinaus gekommen. :-)

      Löschen
  19. Guten Morgen!
    5 Seiten ist wahrscheinlich wirklich Rekord :) Aber wer liest schon bei einer Lesenacht? Es gibt da ja so viel zu stöbern :D
    Ich hoffe du hattest gestern ganz viel Spass und machst bei der nächsten Lesenacht auch wieder mit. Die findet am 24. statt, nicht am 31. Der ist wahrscheinlich eh schon Lesenacht-überflutet! :P
    Alles Liebe und einen schönen Sonntag!
    Henny

    AntwortenLöschen
  20. Hey :)

    Ich weiß, mein Kommentar kommt jetzt erst mit ein bisschen Verspätung, aber ich hab es gestern einfach nicht mehr geschafft ...

    Das schwarze Loch E-Reader kenne ich auch zur Genüge ... Und die Onleihe, Weltbild & Co werfen da immer wieder Bücher rein, ich weiß auch nicht :D.

    "Das Salz der Erde" sollte ich eigentlich mal lesen, denke ich mir gerade. Wo doch unser Hallstatt eine der bekanntesten Salzabbaustätten der Welt darstellt ... Und die österreichischen Kaiser haben da eine Zeit lang ganz gut damit verdient, das Salz nach Deutschland weiter zu verschiffen bzw. zu verkaufen :).

    Liebe Grüße
    Ascari

    AntwortenLöschen

Ich freue mich sehr über Kommentare von euch!

© Lora liest. All rights reserved.
Blogger Designs by pipdig