Dienstag, 28. Juli 2015

Gemeinsam lesen #9




Ich scheine mich immer dann für Gemeinsam Lesen von Schlunzenbücher zu entscheiden, wenn besonders schwierige Fragen angesagt sind. Nun denn....



1. Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du?
Ich lese gerade das Erstlingswerk von An Lin: "Liebe und Zorn - im Bann der Shinto Götter" im Rahmen einer Lovelybooks Leserunde. Dort starte ich gerade mit Kapitel 5 (26%).

2. Wie lautet der erste Satz auf deiner aktuellen Seite?
"Netsu mo shimashita ka?!" 

3. Was willst du unbedingt zu deinem aktuellen Buch loswerden?
Das Buch spielt in Japan. Es herrschrt dort Wetterchaos, weil die Götter sauer sind. Die Studentin Mei soll sie besänftigen und einen falsch gewidmeten Shinto-Schrein wieder ins Gleichgewicht bringen. Tian, ein geheimnisvoller Junge, der vom Donnergott besessen ist, hilft ihr dabei.

Mir kommen beim Lesen immer wieder Manga- und Anime-Bilder auf. Das könnte am Erzählstil liegen. Vielleicht sollte sich die Autorin einen guten Mangazeichner schnappen und das Ganze als Manga veröffentlichen, das käme bestimmt sehr gut an. Ich sehe gerade in ihrer Biographie, dass sie als Scripter für Comic Verlage gearbeitet hat. Jetzt geht mir ein Licht auf...

4. Wie macht ihr es wenn ihr 10 Bücher habt, und euch einfach nicht entscheiden könnt, was euer nächstes Buch wird?
 Dann schnappe ich mir das elfte und werfe die 10 Bücher auf den SuB. Leider...
 Ich glaube, ich muss an einer massiven SuB-Vernichtungsaktion teilnehmen, sonst kriege ich ihn gar nicht mehr in den Griff!

Wie sieht es bei euch aus? Last ihr bei den zehn Büchern den Zufall entscheiden, welches dran ist, oder greift ihr zu der bombastischen Neuerscheinung, die in aller Munde liegt und ignoriert ungerührt den Zehner-Stapel?
SHARE:

Kommentare

  1. Ich mache mir immer Leselisten für den Monat, und darauf kommen Reziexemplare und Bücher für meine Challenges. Und aus diesem Stapel lese ich immer nach meiner Stimmung - und meist hat das bisher auch funktioniert. Nur selten kann ich mich nicht entscheiden, dann lese ich ein Buch an, um zu sehen, ob es gerade zu meiner Stimmung passt.
    LG Sabine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Sabine.
      Da bist du aber sehr diszipliniert! Bewundernswert!!
      LG
      loralee

      Löschen
  2. Guten Morgen,
    Neuerscheinungen die in aller Munde liegen sind meistens nicht so mein Ding, aber ich entscheide meist nach aktueller Gefühlslage und Klappentext oder ich lese ein Buch kurz an, ob es mir gefällt :-)

    LG
    Tina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Tina,
      das ist gut, immer dem Gefühl folgen, dann kann man eigentlich nichts verkehrt machen. Die Hype-Bücher ignoriere ich auch ... zunächst, und lese sie am Ende doch, aber erst wenn sich der Hype bestätigt.
      LG
      loralee

      Löschen
  3. Moin,
    ich hab die Antwort auf meinem Blog parat :)
    aber deine Art ist auch cool :D nur ich glaube dann wirst du irgendwann von deinen Büchern erschlagen ;) Oder? :)
    Liebe Grüße Nicole
    www.goldkindchen.blogspot.com

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Moin Nicole,
      ich werde tatsächlich jetzt schon von den Büchern erschlagen. :-) Mein System scheint nicht zu funktionieren. Vielleicht sollte ich es mit deinem probieren. ;-)
      LG
      loralee

      Löschen
  4. Huhu liebe loralee,

    kenne Dein aktuelles Buch noch nicht. Hab es deshalb gleich mal bei Amazon angesehen.
    Finde das Cover ansprechend und auch der Klappentext hört sich spannend an.
    Bin mal gespannt, was Du am Ende zu diesem Buch sagst :)
    Hahaha, coole Antwort auf Frage 4 ;-) Entscheide meistens nach Gefühl zu welchem Buch ich greife, einfach das, dass mich in dem Moment am meisten anspricht.

    Liebe Grüße,
    Tanja ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Tanja,
      das Buch ist sehr interessant. Leider schwankt es in der Qualität und es fällt mir manchmal schwer der Geschichte zu folgen. Aber die Grundidee ist klasse.
      Lieben Gruß
      loralee

      Löschen
  5. Huhu :)

    Wie kommt denn der erste Satz deiner aktuellen Lektüre zu Stande? oO :D
    Meinst du, das Buch würde als Manga sogar besser funktionieren denn als Roman?

    Ich verlasse mich grundsätzlich auf meinen Bauch. Der weiß am besten, worauf ich gerade Lust habe, obwohl mein SuB immer wesentlich mehr Bücher als nur 10 umfasst. Irgendwas im dreistelligen Bereich. Alles, was ich tun muss, ist, ihm die Bücher vorzuführen, die noch ungelesen sind. Bei dem richtigen zupft er an meinem Bewusstsein und teilt mir so mit, wofür er sich entschieden hat. Das funktioniert super, denn er liegt nur in ganz wenigen Fällen daneben. :D

    Gemeinsam Lesen auf dem wortmagieblog

    Viele liebe Grüße,
    Elli

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Elli,
      du bist ja das reinste Medium! Fehlen nur noch die Räucherkerzen..
      In dem Buch sind einige kurze Sätze auf Japanisch eingestreut, deren Bedeutung sich aus dem Kontext ergeben. Das ist eigentlich ein ganz spannendes Mittel. Ich glaube tatsächlich, dass das Buch als Manga besser funktionieren würde. Oder ich bin zu alt für diese monstermäßigen Zeit- und Ebenenensprünge.
      LG
      loralee

      Löschen
  6. Hey Lora,
    massive SuB-Vernichtungsaktionen helfen nur kurzweilig, dass der Stapel kleiner wird. ;) Deine Antwort auf Frage 11 finde ich klasse. :D
    Viele Schmökergrüße, Emmi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Emmi,
      Hmmm, das habe ich mir gedacht.... der SuB wächst einfach ganz hemmungslos, da kann man sich auf den Kopf stellen!
      LG
      loralee

      Löschen
  7. Huhu liebe Lora!

    Wow, das Cover zu deinem aktuellen Buch sieht ja richtig toll aus! *-*
    Die Story als Manga umzusetzen ist sicher keine schlechte Idee, ich liebe ja Mangas da würde ich sicher nicht nein sagen. ;) Ich wünsch dir noch viel Spaß beim Weiterlesen!

    Liebste Grüße
    Nina ♥♥♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Nina! :-)
      Das Cover finde ich auch genial. Schade, dass ich nicht zeichnen kann, sonst würde ich sofort anfangen, die Geschichte in einen Manga zu übersetzen.
      LG
      loralee

      Löschen
  8. Huhu!

    Das Buch klingt so, als könnte es mir gefallen! Ich würde gerne öfter mal Fantasy-Bücher lesen, die auf anderen Mythologien beruhen als denen, die man so oft liest.

    Massive SUB-Vernichtungsaktionen klappen bei mir meist nicht... Jetzt versuche ich es mal mit der Sparfuchs-Challenge von Nine im Wahn!

    HIER ist mein Beitrag für heute.

    LG,
    Mikka

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey, die Sparfuchs challenge wollte ich mir auch ansehen. Das ist eine ganz pfiffige Aktion. Ich finde gerade die Götterwelt und wie die Menschen damit umgehen in diesem Buch sehr spannend.
      Gruß
      loralee

      Löschen
  9. Hi,

    dein aktuelles Buch sagt mir zwar nichts, aber es hört sich sehr spannend an, obwohl ich keine Manga-Leserin bin. Aber ich liebe Japan. ♥

    Ich bin gespannt auf deine Meinung und wünsche dir noch viel Spaß beim Lesen!

    Liebe Grüße
    Lilly

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi Lilly,
      und ich hätte dich eindeutig als Manga-Leserin eingeschätzt! Na sowas!!!
      Lienen Gruß
      loralee

      Löschen
  10. Hallo :)
    Dein Buch klingt interessant, passt allerdings nicht ganz in mein Beuteschema. :)
    Wünsche dir aber weiterhin viel Spaß.

    Ich entscheide aus dem Bauch heraus, was ich lese. Mein SuB hat momentan circa 380 Bücher, da ist die Auswahl groß. Challenges oder Leselisten bringen bei mir leider gar nichts, die setzen mich nur unter Druck. :)

    Liebe Grüße, Jacqueline :)
    https://lifesjourney1990.wordpress.com/2015/07/28/gemeinsam-lesen-2/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Jacqueline,
      Danke schön. Im Prinzip bin ich sehr beruhigt, dass die meisten hier aus dem Bauch entscheiden. Aber ich muss auch zugeben, dass ich die Disziplin der Listenführer sehr bewundere.
      LG
      loralee

      Löschen
  11. HAHAHHAHAHAHAHA.- ich LIEBE deine Antwort auf die vierte Frage!!!!!!!!! <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Es freut mich, dass ich dich zum Lachen bringen konnte. :-)
      LG
      loralee

      Löschen
  12. HAHAHHAHAHAHAHA.- ich LIEBE deine Antwort auf die vierte Frage!!!!!!!!! <3

    AntwortenLöschen
  13. Hallöchen!
    Dein Buch klingt wirklich gut - muss ich mir direkt mal genauer anschauen :) Wünsche dir jedenfalls sehr viel Spaß mit dem Buch und bin schon gespannt auf deine Meinung dazu ;)

    Haha, mir geht es auch oft so wie dir mit dem aussuchen der Bücher :D Aber ich schaffe es dann doch meist relativ schnell, mich für eines zu entscheiden..ab und an dann eben auch eins von diesen SuB-Büchern ;D

    Liebe Grüße,
    Jessi von JessiBuechersuchti.blogspot.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Jessi,
      Danke schön. Tja was soll man machen, als Meister des kreativen Chaos? :-)
      LG
      loralee

      Löschen

Ich freue mich sehr über Kommentare von euch!

© Lora liest. All rights reserved.
Blogger Designs by pipdig