Samstag, 20. Juni 2015

Wenn Katzenliebhaberinnen Bücher schreiben....

 ... dann entstehen kreative Geschichten in denen Katzen auch mal eine tragende Rolle spielen können.


Bei der mini-Blogtour um das Debüt "Katerfrühstück mit Ausblick" von Jennifer Wellen wurde nicht nur das Buch vorgestellt, sondern auch die Autorin in zwei Interviews befragt. Ihr wisst wahrscheinlich inzwischen, dass Chick Lit nicht mein Ding ist, aber bei Katzen mache ich eine Ausnahme.

Ich habe in den Interviews erfahren, mit welcher Motivation die Autorin an das Schreiben heran geht und woher sie ihre Inspiration für ein Buch nimmt. Jenni ist eine sehr sympatische Frau, mit einem erfrischenden Sinn für Humor und einer sehr beeindruckenden Katze. Sie hat zur Illustration der Interviews auch noch einige lustige und interessante Fotos beigesteuert. Es hat großen Spaß gemacht, bei dieser Tour mitzumachen, leider fand sie wenig Aufmerksamkeit.


Free Download ebook : Jennifer Wellen´s ...von roten Socken und Zartbitterschokolade





Wer einen Einblick in die Erzählweise von Jennifer Wellen bekommen möchte, kann eine ihrer Kurzgeschichten kostenfrei downloaden (ePub).


SHARE:

Keine Kommentare

Kommentar veröffentlichen

Ich freue mich sehr über Kommentare von euch!

© Lora liest. All rights reserved.
Blogger Designs by pipdig