Donnerstag, 18. Juni 2015

[TAG] Ich wurde getagged: Liebster Blog Award


Hallihallo, ich wurde wieder getagged und gleich zweimal! Heute beantworte ich die Fragen der lieben Mia vom Lese Fieber. Sie hat sich schöne Fragen ausgedacht, da mache ich doch gerne mit.


Wie bist du zum Bloggen gekommen?
Durch die Blogtouren. Ich habe einige sehr schöne Blogtouren passiv verfolgt und bei anderen aktiv mitgemacht. Die Blogs, auf denen sie stattfanden, haben mich Leseratte beeindruckt. Sowas wollte ich auch machen.

Welche Posts schreibst du am liebsten?
Am liebsten schreibe ich zu Themen und Fragestellungen, die mir im Kopf rumgeistern. Es macht mir Spaß darüber zu reherchieren und die Meinung meiner Leser*innen dazu einzuholen. Das ist meine Rubrik "Dit un Dat". Witzigerweise zählen diese Posts bei den Besuchern nicht zu den beliebtesten, wenn man der Statistik glauben darf.

Welches Buch hast du als erstes bewusst alleine gelesen (Schullektüre mal ausgenommen)?
Oh, daran kann ich mich gar nicht mehr erinnern. Ich glaube, ich bin schon als Bücherwurm geboren worden.

Welches ist dein Lieblingsbuch?
Auch eine schwierige Frage. Mein Lieblingsbuch ist immer das Buch, das ich gerade lese. Ansonsten wechselt es oft, je nach Stimmung und Genre. Deshalb kann ich diese Frage gar nicht beantworten.

Wo ist dein Lieblingsleseplatz?
Auf der Fensterbank in der Sonne.

Hörst du gern Musik beim Lesen?
Ja, sehr gerne sogar. Ich höre oft Radio, aber nur wenn viel Musik läuft, ansonsten suche ich mir passende Musik zum Buch.

Liest du gern gehypte Bücher oder lieber unbekannte?
Ob sie gehypt sind oder nicht, ist nebensächlich. Hauptsache sie sprechen mich an und sind spannend zu lesen.

Schaust du dir gerne Buchverfilmungen an?
Manchmal. Aber nur, wenn ich das Buch vorher gelesen habe.

Was ist deine älteste SUB Leiche?
Au weia, jetzt geht's ins Eingemachte. "Behind the Beautiful Forevers: Life, Death and Hope in a Mumbai Slum" von Katherine Boo. Das habe ich letztes Jahr günstig als eBook erstanden.

Wonach sortierst du dein Bücherregal? (Gern mit Bild)
Gar nicht. Ich habe nur zwei überschaubare Regale. In dem einen stehen meine Comics und in dem anderen die Bücher. Ich gehöre eher zum Typ kreatives Chaos.

Welches Buch hat dich in letzter Zeit richtig beeindruckt?
 Das waren zwei Bücher: Herr Parkinson von Richard Wagner und Planet Germania von Artur Rosenstern. Beide sprechen ernste Themen an, die sie aber auf ihre eigene Art humoristisch beleuchten.


Ich nominiere:
Line von line91blog
Mia von Mias Tee- und Schmökerstube
Meike von Meikes Bücherwahn


Und hier sind meine Fragen:
1. Wieviele Bücher nimmst du mit in den Sommerurlaub?
2. Hast du schon mal bei einer Blogtour mitgemacht?
3. Postest du nach Bauchgefühl oder nach Plan?
4.Welchen Klassiker hast du zuletzt freiwillig gelesen?
5. Bist du schon mal mit Buch in der Hand eingeschlafen?
6. Wonach entscheidest du welches Buch du als nächstes liest?
7. Warst du schon mal bei einer Lesung?
8. Auf welche Neuerscheinung freust du dich am meisten?
 
So gibst du den Award weiter:
Verlinke die Person, die dich nominiert hat auf deinem Blog.
Beantworte meine 11 Fragen.
Wähle Blogs aus, die du nominieren möchtest.
Teile den jeweiligen Bloggern mit, dass du sie nominiert hast.
Formuliere Fragen, die du den Nominierten stellst.

Viel Spaß damit!
SHARE:

1 Kommentar

  1. Hey Loralee,

    Danke noch mal für's taggen. Natürlich habe ich Deine Fragen auch direkt beantwortet.

    Viele liebe Grüße
    Meike

    AntwortenLöschen

Ich freue mich sehr über Kommentare von euch!

© Lora liest. All rights reserved.
Blogger Designs by pipdig