Montag, 1. Juni 2015

Dieses Buch bleibt im Regal #2



Und schon sind zwei Wochen um! Diese schöne Aktion findet jeden zweiten Montag statt. Und ich bin wieder gerne dabei.


Heute möchte ich euch ein englisches Buch vorstellen, das seinen festen Platz in meinem Regal hat: "Good Omens" von Terry Pratchet und Neil Gaiman. Ich schätze dieses Buch sehr, weil es der erste Roman der beiden Autoren ist, den ich gelesen habe.


Das muss ich jetzt genauer erklären, sonst missversteht ihr mich: Von Neil Gaiman kannte ich vorher nur seine Comics, die legendäre Sandmann-Reihe zum Beispiel, oder Constantin. Ich wusste gar nicht, dass er begonnen hatte, Romane zu schreiben. Und Terry Pratchet kannte ich gar nicht. Ich hatte gehört, dass er der Autor der Scheibenwelt-Reihe war und machte einen großen Bogen um sie, weil sie mir zu albern erschien. Deshalb war ich zunächst etwas entsetzt, als ich dieses Buch von Neil Gaiman kaufte und später erst entdeckte, dass Terry sein Ko-Autor war. Dieses Entsetzen hielt aber nur kurz an.

Ich liebe dieses Buch mit seinem unvergleichlichen britischen Humor. Ich kann es mir bildhaft vorstellen, wie die beiden Jungs kichernd vor ihren Notizen saßen und sich diese Geschichte ausdachten.

Klappentext:
According to the Nice and Accurate Prophecies of Agnes Nutter - the world's only totally reliable guide to the future - the world will end on a Saturday. Next Saturday, in fact. Just after tea...

 *******

 Hier die Erklärungen zu der Aktion von Damaris liest:


Du möchtest ebenfalls ein besonderes Buch, das niemals aus deinem Regal auszieht, auf deinem Blog vorstellen und es damit deinen Lesern empfehlen? Dann ...


SEI DABEI!
(die Aktion findet, bis auf Weiteres, jeden zweiten Montag statt)
  • Verwende das Dieses Buch bleibt im Regal-Banner, damit die Aktion Wiedererkennungswert hat.
  • Wenn du magst, hinterlasse mir hier deinen Beitragslink als Kommentar, dann können interessierte Leser und ich zum Stöbern kommen.
  • Mach mit, oder auch mal nicht. Am Aktionstag oder später - ganz egal. Die Aktion ist jedes Mal freiwillig. Sie soll gemeinsam Spaß machen und ggf. den Austausch anregen.
SHARE:

Kommentare

  1. Hallo Loralee,
    was für ein toller Schatz. Hast du das Buch mehrfach gelesen? Es sieht nämlich wirklich nach einem oft gelesenen, geliebten Buch aus ;)
    Ich finde diese neue Aktion von Damaris auch toll und habe diesmal sogar mit einem special guest mitgemacht :D
    Einen schönen Start in die Woche wünsche ich dir
    Sara`s etwas andere Bücherwelt

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Sara,
      das hast du richtig erkannt. Wenn mir nach dem britischen Humor ist, schaue ich immer wieder gerne in dieses Buch. Ich habe noch schlimmere, die sind schon fast tot gelesen. Vielleicht stelle ich eins davon beim nächsten Mal vor.
      Ich habe deinen Post schon entdeckt. Toll!
      Liebe Grüße
      loralee

      Löschen
  2. Hallo Loralee,

    ja, solche Wohlfühlbücher braucht man einfach, die dürfen dann auch gerne gelesen aussehen, finde ich - auch wenn ich so echt tierisch auf meine Bücher aufpasse, aber wenn die einige Jahre, Reisen und viele Lesestunden hinter sich haben, dann sieht man es ihnen zwagsläufig an ;-).
    Bei mir gibt es diese Woche etwas fürs Herz:
    http://lesemaus-im-schafspelz.blogspot.de/2015/06/dieses-buch-bleibt-im-regal-2.html

    Liebe Grüße,
    Agnes

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Agnes,
      Oh ja, dieses Buch hat sogar Umzüge und die Badewanne überlebt. Ich muss gestehen, es gab Zeiten, da habe ich in der Wanne gelesen. Da blieb das eine oder andere Faux Pas nicht aus.

      Liebe Grüße
      loralee

      Löschen
    2. Hopple, deine Antwort kam bei mir gar nicht an, sorry!
      Hihi, ja, das mit dem Badewannenlesen kenne ich - hatte es laaaange Zeit gelassen, inzwischen wandert aber manchmal wieder ein Buch mit - aber nie Lieblingsstücke, sondern die "normalen" ;-) Und auch nur mit Vorsicht *gg*
      Dabei ist mir noch nieeeee ein Buch baden gegangen *hüstel*
      Auch nicht "Der Tod in Venedig"... *lach*

      Löschen
    3. Es gibt immer ein erstes Mal! Darum ist Vorsicht gar nicht so schlecht.Und du hast einen guten Plan für die Wanne ausgearbeitet. Bei mir haben sich ein paar Leseprobenheftchen angesmmelt. Die eignen sich perfekt für die Badewanne.

      Löschen
  3. Hallo Loralee,
    für dich ein wahrer Schatz, man liest es in den Zeilen. Nur schade, dass ich keine englischen Bücher lesen kann. Dazu reichen meine Englischkenntnisse nicht mehr ...
    Liebe Grüße Hanne

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Hanne,
    in diesem Fall ist es wirklich schade. Andererseits - wer weiß, wie es dir gefallen hätte.
    LG
    loralee

    AntwortenLöschen
  5. Hi loralee,
    also ich bewundere dich ja, dass du solche Bücher auf Englisch lesen kannst. Ich kann mir vorstellen, dass hier der britische Humor noch viel besser zum Tragen kommt als bei den Übersetzungen. Aber, mir wär dieses Englisch wahrscheinlich zu anspruchsvoll. Ich traue mich nur an Englische Young Adult oder New Adult :-)
    Grüße dich lieb,
    Damaris

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Dan´maris, dafür kann ich andere Dinge nicht so gut... Aber es hat den Vorteil, dass ich viele Bücher im englischen Original lesen kann. In diesem Buch sind auch die vielen Andeutungen auf bestimmte Dinge oder Begebenheiten aus den 80ger/90ger Jahren schwierig. Und die griechische Mythologie spielt auch eine große Rolle. Daran hatte ich ganz schön zu knabbern. Und trotzdem hat es Spaß gemacht. :-)
      Lieben Gruß
      loralee

      Löschen
  6. Hallo Loralee!

    Eine tolle Aktion! Da muss ich auch unbedingt einmal mitmachen, wenn ich Zeit habe.

    Wow, das Buch sieht klasse aus! Ich habe mir gerade die Leseprobe der englischen Version durchgelesen und muss leider sagen, dass dieses Buch auf meine WuLi kommt :D Wieder ein Buch mehr für meine irrlange Liste. Der Humor scheint ja herrlich zu sein und dann noch gepaart mit griechischer Mythologie. Das ist ja schon fast ein Must-have! Obwohl ich gestehen muss, dass ich von beiden Autoren noch kein einziges Buch gelesen habe. Ich bin bisher immer nur darum herumgeschlichen. Dieses werde ich mir aber kaufen. Danke für den Tipp :) Und vielen Dank, dass du bei meinem SuB-Voting mitgemacht hast!

    Liebe Grüße :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das habe ich gerne getan. Ich kenne ja die SuB Problematik nur zu gut. :-) Es freut mich auch, dass dir die Leseprobe gefällt. Ich bin gespannt, wie du das Buch findest.
      Lieben Gruß
      loralee

      Löschen

Ich freue mich sehr über Kommentare von euch!

© Lora liest. All rights reserved.
Blogger Designs by pipdig